Schüleraufsicht

Auch in diesem Jahr gibt es an unserer Schule die sogenannte „Schüleraufsicht“. Dabei unterstützen freiwillige Schüler/innen aus den Klassen 9 und 10 die Lehrer/innen während der täglichen Aufsicht im Schulhaus und natürlich auf dem Hof. Immer zwei oder drei Schüler/innen haben während der ersten, zweiten und dritten großen Pause, jeweils auf dem Hof oder im Schulhaus, Aufsicht.

Zu den Aufgaben der Schüleraufsicht gehört das u.a. das Kontrollieren der Gänge oder auf Regelverstöße hinzuweisen. Ziel ist, die Lehrkräfte zu unterstützen und gleichzeitig soziale Kompetenzen, wie zum Beispiel das eigene Durchsetzungsver­mögen, zu stärken.
Die Schüler/innen sind natürlich auch Ansprechpartner für ihre Mitschüler/innen da und tragen damit zu einer entspannten und angenehmen Pausenatmosphäre bei.
Der Aufsichtsplan hängt, für alle einsehbar, in dem Schaukasten neben der Glastür im Schulgebäude. Zusätzlich tragen die Schüler/innen Namensschildchen.

Wir bedanken uns bei den freiwilligen Schülern und wünschen eine ruhige Pause ;)

default alt. text