Schulprogramm

Präambel

Lehrer und Eltern, Schülerinnen und Schüler der Gerhart-Hauptmann-Oberschule geben sich hiermit eine Rahmenregelung, innerhalb derer pädagogisches und unterrichtliches Handeln in ethischen, sozialen und materiellen Bezügen definiert wird. Grundlage des Handelns ist das unbedingte Annehmen der Kinder und Jugendlichen, gleich welcher sozialer Herkunft, wirtschaftlichen Lage, Rasse oder Religionszugehörig­keit.

Oberste Priorität besitzen folgende Hauptziele:

  1. Jeder Schüler soll mit einem bestmöglichen Abschluss die Schule verlassen, der ihm eine gute Ausgangslage für den Start ins Berufsleben garantiert.
  2. Wir wollen starke Klassenverbände, die zusammenhalten und im sozialen Miteinander gute Umgangsformen zeigen, damit jeder gern in unsere Schule geht.
  3. Wir tun alles, um den Oberschulstandort im Ortsteil Oberfrohna zu erhalten.

Laden Sie sich das komplette Schulprogramm 2019 als PDF-Datei herunter.