Adventsfest

Adventsfest

default alt. text

So wie am 1. Dezember das erste Türchen am Adventskalender geöffnet wurde, so öffneten sich gleich mehrere Adventstüren an der Gerhart-Hauptmann-Oberschule um 15.00 Uhr zum jährlichen Adventsfest. Wie jedes Jahr begannen die Vorbereitungen schon kurz nach den Sommerferien. In Grund- und Oberschule wurden dazu fleißig Ideen gesammelt.

Zum Adventsfest gehört auch eine weihnachtliche Stimmung. Wie von Zauberhand haben die schulischen Weihnachtswichtel Korridore und Klassenzimmer rechtzeitig in die richtige Weihnachtsstimmung gebracht.

Was ist Weihnachten ohne die Weihnachtsges­chichte? Das fragten sich auch sich die Grundschüler und ihre Lehrerinnen. Sie übten und probten fleißig. Und es hatte sich gelohnt! In der vollbesetzten Aula wurde aufmerksam dem Spielen, Singen und Tanzen der Schüler zugeschaut und anschließend natürlich nicht mit Applaus gespart.

In den Bastelstuben konnte man Geschenke anfertigen – ob aus Papier, aus Holz oder anderen Materialien – die Auswahl war vielfältig. Der eine oder andere holte sich so ganz nebenbei neue Anregungen zum Nachmachen für zu Hause.

Basteln erfordert Geduld und Stillsitzen. Das ist nicht immer einfach. Aber auch daran wurde gedacht. Das Sportangebot sorgte für einen gelungenen beweglichen Ausgleich. Wer von Zimmer zu Zimmer ging, konnte dem Duft von „Weihnachten“ nicht entgehen. Da gab es Popcorn, Kaffee, Kuchen und andere Leckereien. Hungrig musste keiner den Heimweg antreten, als sich um 18.00 die Weihnachts-Türen schlossen.

Für die Helfer, ob Eltern, Schüler oder Lehrer, war es ein langer und ebenso anstrengender Tag, aber auch ein Tag, der mit der Gewissheit ausklang, dass es allen Spaß gemacht hat. Schön war es, dass ehemalige Schüler und Schülerinnen sowie Lehrer vorbeikamen zum Schauen, Mitmachen und Plaudern.

Ossig, Fachlehrerin

Adventsfest 2016

default alt. text Am 25. November laden die Grund- und Oberschule zum nun schon legendären Adventsfest ein. Beginn ist um 15.00 Uhr mit dem Weihnachtsstück der Grundschule „Das verlorene Märchenbuch“ in der Aula. Ab 15.30 Uhr bis 18.00 Uhr sind dann alle Stände des Weihnachtsmarktes geöffnet. Die Kinder können in gewohnter Weise Geschenke oder Weihnachtsdeko­ration basteln oder bei Dart, Torwandschießen und anderen kleinen Spielen ihre Geschicklichkeit testen. Sein Glück probieren sollte man an der Würfelbude. Natürlich ist mit dem Schülercafe, Roster und Glühwein und anderen Leckereien für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Großer Dank geht schon jetzt an den Elternrat und den Schulförderverein unserer Oberschule, die unser Fest wieder tatkräftig unterstützen werden. Die Schüler und Lehrer der Gerhart-Hauptmann-Schule freuen sich auf den Besuch vieler Gäste aus Nah und Fern, die vorweihnachtliches Flair im Stadtteil Oberfrohna genießen können.

Die Schulleitung

P.S.: Wie man hört, hat sogar der Weihnachtsmann wieder sein Kommen angekündigt…

Adventsfest

default alt. text Am 27. November laden die Grund- und Oberschule zum nun schon legendären Adventsfest ein. Beginn ist um 15.00 Uhr mit der „Wichtelweihnacht“ der Grundschule in der Aula. Ab 15.30 Uhr bis 18.00 Uhr sind dann alle Stände des Weihnachtsmarktes geöffnet. Die Kinder können in gewohnter Weise Geschenke oder Weihnachtsdeko­ration basteln oder bei Dart, Torwandschießen und Jenga ihre Geschicklichkeit testen. Sein Glück probieren sollte man an der Würfelbude. Natürlich ist mit dem Schülercafe, Roster und Glühwein und anderen Leckereien für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Großer Dank geht schon jetzt an den Elternrat und den Schulförderverein unserer Oberschule, die unser Fest wieder tatkräftig unterstützen werden. Die Schüler und Lehrer der Gerhart-Hauptmann-Schule freuen sich auf den Besuch vieler Gäste aus Nah und Fern, die vorweihnachtliches Flair im Stadtteil Oberfrohna genießen können.

Die Schulleitung

P.S.: Wie man hört, hat sogar der Weihnachtsmann sein Kommen angekündigt…

Unser Adventsfest

Das Schulhaus war wieder weihnachtlich geschmückt, Musik erschallte aus den Lautsprechern und eine erwartungsvolle Atmosphäre konnte man überall in den Zimmern spüren. Das bedeutet nichts anderes, als dass es wieder soweit war: Unser traditionelles Adventsfest fand am 5. Dezember 2014 statt. Zahlreiche Gäste, Eltern, Großeltern sowie viele ehemalige Schüler und Lehrer fanden auch dieses Jahr wieder den Weg in unsere Schule, um mit uns einen schönen vorweihnachtlichen Nachmittag zu verbringen. Im Schulhaus duftete es nach Kaffee und Kuchen sowie Glühwein und Popcorn. Aber nicht nur für das leibliche Wohl war gesorgt, es konnten auch viele verschiedene kleine Weihnachtsgeschenke gebastelt werden. Beim Dartspielen und Torwandschießen konnte man sein Geschick testen und in einen sportlichen Wettstreit mit anderen Besuchern treten. Die Sieger erhielten kleine Preise. Einige Schülerinnen der Klasse 10 b verschönerten die Besucher mit tollen Glitzertattoos. Dies fand großen Anklang. Das Adventsfest war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg und ist ein fester Bestandteil unseres Schulleben hier an der Gerhart-Hauptmann-Schule.

default alt. text
default alt. text
default alt. text
default alt. text
default alt. text
default alt. text
default alt. text
default alt. text
default alt. text
default alt. text
default alt. text

Der Schulweihnachtsmarkt öffnet ….

und wieder lädt eine weihnachtlich geschmückte Gerhart- Hauptmann-Schule zum traditionellen Adventsfest ein. Am 5.12.2014 von 15:00 bis 18:00 Uhr öffnen sowohl die Grund- als auch die Oberschule ihre Türen für Eltern, Großeltern, Schüler und natürlich auch für alle Interessierten, die sich gern in Weihnachtsstimmung versetzen lassen möchten.

default alt. text

Ganz besonders laden wir alle derzeitigen Schüler der Klassen 4 ein, die den Nachmittag auch als „Schnuppertag“ für ihre vielleicht neue Schule betrachten können.

Beim Basteln, Werkeln, Knobeln, kleinen sportlichen Spielen u. v. m. wird sicher keine Langeweile aufkommen. Für kleine Gaumenfreuden werden im Schüler-Cafè Kuchen und verschiedene Getränke zum Verkauf bereit stehen. Weihnachtliche Knabbereien werden im Schulhaus angeboten.

Also bitte vormerken und einfach vorbei kommen und die vorweihnachtliche Stimmung auf sich wirken lassen. Auf viele liebe Besucher freuen sich die Schüler und Lehrer der Gerhart-Hauptmann-Schule.

Monika Freitag (Lehrerin Oberschule)

Adventsfest 2009

[@/advent_2009/ad­vent_2009_12_04­_12.jpg] Das Adventsfest 2009 war wieder ein voller Erfolg. Unzählige Gäste drängten sich in den Fluren und Zimmern. Dank der tatkräftigen Zusammenarbeit von Lehrern, Eltern und Förderverein konnte den großen und kleinen Gästen viel Interessantes und Kreatives geboten werden. Für die Veranstalter war die große Besucherschar der schönste Lohn und deshalb wird es auch 2010 ein neues Adventsfest geben. Wilske, Schulleiterin

Seiten